Unsere Leitsätze


Erziehung

  • Um unserem Erziehungsauftrag gerecht zu werden, ist es für uns unerlässlich, eine positive und stabile Beziehung zu unseren Schülern aufzubauen.
  • Wir wollen unsere Schüler dazu befähigen, empathisch, respektvoll und gewaltfrei miteinander umzugehen sowie eine demokratische Grundhaltung zu entwickeln.
  • Für uns ist es wichtig, dass es klare und verbindliche Schulregeln gibt.

Beratung

  • Beratung ist ein wichtiger Bestandteil unserer pädagogischen Arbeit. Wir brauchen und nehmen uns dafür Zeit und gestalten sie eigenverantwortlich, flexibel und vertrauensvoll.
  • Wir entwickeln individuelle Vorschläge zur Arbeit mit dem Schüler, basierend auf einer gezielten und umfassenden Diagnostik.
  • Beratung findet bei uns systemisch und prozessorientiert statt.

Unterricht

  • Wir richten unseren Unterricht an den für unsere Schüler realistischen und ihrem individuellen Förderbedarf entsprechenden Zielen aus.
  • Zusätzlich zu den fachlichen Inhalten möchten wir unseren Schülern methodische und emotional-soziale Kompetenzen vermitteln.
  • Wir schaffen eine gute Lernatmosphäre, die unseren Schülern Freude am Lernen ermöglicht, und in der sie zu selbstständigen und selbstbestimmten Individuen heranwachsen können.

Professionalität

  • Um Professionalität im Hinblick auf unsere Arbeit zu erreichen, ist es uns wichtig, dass klare Richtlinien und Strukturen sowie Transparenz bestehen.
  • Dies bezieht sich auf den Unterricht, die Zusammenarbeit im Kollegium und Zusammenarbeit in der gesamten Schulgemeinschaft.

Kooperation

  • Interne Kooperation hat für uns die Zielrichtung, dass die pädagogische Arbeit so effektiv gestaltet wird, dass für die Schüler ein maximaler Lernerfolg erzielt wird und die vorhandenen Ressourcen und Arbeitsmittel sowie Medien optimal genutzt werden.
  • Kooperation nach außen bedeutet für uns, die Zusammenarbeit mit Ämtern, Institutionen und Kooperationspartnern auf- bzw. auszubauen, um für unsere Schüler und deren Familien die bestmögliche Förderung und Betreuung zu erreichen.

Schulklima

  • Für uns ist es wichtig, dass es eine positive, offene und vertrauensvolle Grundstimmung in unserer Schulgemeinschaft gibt.
  • Das setzt voraus, dass wir freundlich, respektvoll und wertschätzend miteinander umgehen.